Kultur und Weinfest

04.07.2008

Nach oben
Kultur und Weinfest
Kultur und Weinfest
Würdigung Ehrenamtlicher
Kita Brunnenhof
Projekt - T
Klima Brunch
Roboterwettbwerb
Seniorenbesuch
Jobcafe Eröffnung
5. Kermes Fest
Oster Charitee
Die AWO - Billstedt wählt
Bürgergespräch
Freiwilligenbörse Bericht
Freiwilligenbörse Hamburg

 

 

Kultur und Weinfest Kirchsteinbek 2008

 
 

28.-29. Juni 2008   Kultur- und Weinfest Kirchsteinbek

Am 28. und 29. Juni 2008 lud Werner Dantziger, ein rühriger, aktiver Bürger aus dem Bürgerverein Billstedt von 1904  zum Kirchsteinbeker Kultur- und Weinfest ein. Die zunächst verregnet beginnende Veranstaltung wurde ein großer Erfolg. Thomas Ritter, Metin Hakverdi, Markus Schreiber, Werner DantzigerNeben den Ständen von der Freiwilligenbörse  Hamburg, Sultan Ahmet Moschee, Billenetz, Schau nach Osten, Freiwillige Feuerwehr in Kirchsteinbek, Polizei Billstedt, Gewerbetreibende wie das Autohaus Rütz und vielen andere Kultur und viele Einrichtungen und politische Parteien waren auch Bezirksbürgermeister Markus Schreiber, der SPD Fraktionsvorsitzende Michael Neumann, Bürgerschaftsabgeordneter Metin Hakverdi anwesend.  Werner Dantziger`s favoritisierter Verein "Kein Schlick in Billstedt" war selbstverständlich mit einem Stand vertreten, wie auch die Steg, um die wunderbare  Aktion Aufbaugebiet Billstedt zu demonstrieren. Billstedt als Entwicklungsgebiet wurde anschaulich am Stand für die Bürger dargestellt.

Markus Schreiber, Werner Dantziger

Markus Schreiber, Werner DantzigerEin Höhepunkt des Festes, das lange Zeit eingeschlafen war und nun mit jährlichen Veranstaltungen wieder belebt werden soll,  war Bezirksbürgermeister Markus Schreiber, der die Schirmherrschaft übernommen hatte, und mit Werner Danziger das Fest eröffnete .

 

 

Freiwillige Feuerwehr Kirchsteinbek

Die Freiwillige Feuerwehr Kirchsteinbek mit dem Wehrführer Harald Wegner demonstrierte verschiedene Löschtechniken und beeindruckte die Bürger mit ihren aufwendigen Gerätschaften. Die politischen Parteien waren sämtlich vertreten,  Die FDP, Die Linken, die Grünen, die SPD und am zweiten Veranstaltungstag die CDU.

 

Besuch vom Regionalausschuss hatte das Fest ausreichend von allen Parteien, darüber hinaus besuchte das Fest auch der Wahlkreisabgeordnete Metin Hakverdi, der der als regerMetin Hakverdi, Bernd P. Holst, Michael Neumann Gesprächspartner von allen Ständen genutzt wurde um über ihre Sorgen, Nöte aber auch Hoffnungen die, die Bürger in den Entwicklungsraum legen. Dieselben Inhalte konnte auch der Fraktionsvorsitzende der SPD Michael Neumann in vielen Gesprächen nachvollziehen.

 

 

Sven Pfannekuche. Gaby Wrage

Die Freiwilligenbörse auf Draht war mit  Gaby Wrage, Sven Pfannkuche, Thomas Ritter und Bernd P. Holst während des Festes durchgängig vertreten. Auch wir führten interessante Gespräche mit den Bürgern, den Gewerbetreibenden, den Kirchenvertretern. Wir trafen als alte Bekannte Frau Khemeri am Stand der Kirche ohne Turm wieder.

 

Hundschlittenfahrt mit der "Hundeschule Hundherum"Hier noch einige Bilder als Impressionen der Veranstaltung.

Stand "Spielgruppe Kirchsteinbek"

 

     Stand "Polizei Billstedt"

Stand  "Sonnenland e.V."                 

Beeindruckend war auch die Vorführung der Hundeschule Hundherum, genauso wie die Begeisterung der Besucher für diese Veranstaltung die nach einem verregneten Beginn einen sonnigen Abschluss fand.

 
     

Kultur und Weinfest | Kultur und Weinfest | Würdigung Ehrenamtlicher | Kita Brunnenhof | Projekt - T | Klima Brunch | Roboterwettbwerb | Seniorenbesuch | Jobcafe Eröffnung | 5. Kermes Fest | Oster Charitee | Die AWO - Billstedt wählt | Bürgergespräch | Freiwilligenbörse Bericht | Freiwilligenbörse Hamburg

Stand: 04.07.2008